Categories:

Wir Odenwälder wußten es schon immer, aber jetzt ist es offiziell:

Unser Wald hält uns gesund!
Die frische, klare Luft. Das satte Grün. Das fröhliche Gezwitscher der Vögel. Der leise rauschende Wind zwischen der Blättern… sind nicht nur erholsam, nein all das kann auch heilsam für Körper und Seele sein. Shinrin yoku- „Waldbaden“ heißt ein neuer Wellnesstrend aus Japan. Demnach können Spaziergänge im Wald nicht nur den Blutdruck senken und den Puls regulieren. Stresshormone werden reduziert und Krebs Killerzellen sogar aktiviert.
Also, wenn das keine Gründe sind mal wieder im heimischen Forst „zu baden“.

Wald

Die hier gezeigten Foto´s sind auf den Wegen rund um den Wildweibchenstein entstanden. Man kann von dort aus Richtung Eberbach( Rodenstein), Fränkisch Crumbach und auch Richtung Neunkirchner Höhe wandern.

Wald

Das Beste zum Schluß: Dieses Wellnessangebot ist ohne größeren Aufwand machbar und völlig kostenlos!!!

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.